TestCenter

Die Speerspitze für Performancetests, Benchmarking und Analysen
 
 
Das beste System von konventionellen Performance-Tests bis zu erweiterten Intensivtests in allen Bereichen der Netzwerkumgebung. Durch seine Zuverlässigkeit und Funktion vertrauen zahlreiche, namhafte Unternehmen bereits auf das TestCenter von Spirent Communications.
 
 
Professionelles Testen und Bewerten
  • Performancemessungen und Benchmarking von Rechenzentren, Netzwerken und Komponenten
  • Benchmarking von Storage-Fabrics, Ethernet-Fabrics, virtuellen Servern, Applikationen und Cloud Diensten
  • Identifizierung von Fehlern und Leistungsgrenzen in Komponenten und Übertragungssystemen
  • Nachbildung realer Netzwerk-Topologien, zur Simulation und Test von Szenarien ohne Beeinträchigung der Liveumgebung
  • QoE- und QoS-Evaluierung durch Emulation echter Netzwerkszenarien und Trafficprofile
  • Generierung aller Real-Life Protokolle zum Test von Systemen und Komponenten in reiner Testumbebung

Das clevere System von SPIRENT Communications bietet Messlösungen für Netzwerke der neuen Generation. Mit konventionellen Performance Tests und Messapplikationen zur detaillierten Analyse von Virtualisierungen, Cloud Computing, Mobile Backhaul und High-Speed-Ethernet.

SPIRENT richtet sich mit dem TestCenter an Service Provider, Gerätehersteller, Produktdesigner und Testexperten. Durch den Applikationsumfang, die damit verbundene Flexibilität und immenser leistungsfähigkeit gehört es zu den etabliertesten Systemen am globalen Markt und erreicht eine imposante Referenzliste namhafter Unternehmen.

Durch technologische Innovation und fortwährende Weiternetwicklung überzeugt das TestCenter auf voller Länge.

 

Anwendungen

  • Bewertung der Stabilität von Switchen, Routern und peripheren Geräten unter statischer oder dynamischer Belastung für Minuten, Stunden und Tage
  • Test und Charekterisierung neuer Netzwerkfunktionalitäten im Entwicklungslabor
  • Test und Charakterisierung neuer Netzwerkfunktionalitäten vor Bereitstellung um die Betriebssicherheit des Netze zu gewährleisten
  • Bewertung wichtiger Leistungsparameter wie Per-Flow-QoS, Failover-Time oder Access Control Lists (ACL)
  • Durchführung von Vergleichsanalysen der Geräte oder Dienstleistungen mit bestimmten Traffic während der Produktentwicklung oder zum Vergleich unterschiedlicher Anbieter
  • Emulation komplexer Netzwerktopologien und unterschiedlicher Übertragungsgegebenheiten

 

Performance & Flexibilität

  • Stateful Layer 2-7 Traffic Generierung und Analyse
  • 1/10/40/100 GigE, Fibre Channel, ATM, POS Module Support
  • IPv6 und IPv4
  • Konformitäts-, Funktions-und Leistungstests
  • Testmethoden für Performance, Verfügbarkeit, Sicherheit und Skalierbarkeit

 

Features & Benefits

  • Protokollierung     
Stellt sicher, dass keine kritische Ereignisse verfehlt werden und ermöglicht nach allen wichtigen Ereignissen zu filtern
  • Paketanalyse
Frame- und Paketanalyse unter Anwendung von Hyper-Filtern. Zur Analyse des Testtraffics, als auch der Live-Daten in produktiven Umgebungen.
  • Hierarchische Ergebnisse
Zeigt die Ergebnisse auf verschiedenen Ebenen (Traffic-Group, Streamblock mit Drill-Down, Flow)
  • HyperFilters™
Separieren des eingehenden Traffics in bis zu 64.000 Kategorien, basierend auf benutzerdefinierten Kategorien. Sie ermöglichen die Isolierung von problembehafteten Frames und deren Austausch im Datenstrom bei voller Linerate von 10G
  • Diagrammerstellung
Zeitbezogene Statistiken basierend auf benutzergesteuerten Wünschen und Anforderungen.
  • intelligente Streams
Erstellen von Suchkriterien zur schnellen Identifikation von FrameLoss, Durchsatz, Laufzeit, Jitter oder anderen Kombinationen
  • Echtzeitergebnisse
Ergebnisse in Echtzeit erlauben die sofortige Beobachtung der Komponenten auf Änderungen der Testparameter. Änderungen erfolgen im laufenden Test. Stoppen, Speichern und erneutes Starten ist nicht mehr notwendig.

ooo